Das Projekt  »  Was ist die KBW 
 
 
MediaGuide Events
Was ist die Kinder Business Week?
   

Wärst du gerne einmal für einen Tag GärtnerIn? OrthopädIn? Profi-FußballerIn? UnternehmerIn? TischlerIn? Oder KonditorIn? SpielzeugherstellerIn? Oder BankdirektorIn? Bei der Kinder Business Week hast du die Chance dazu. UnternehmerInnen und ManagerInnen erfolgreicher Firmen berichten über ihre Motivation zur Gründung eines Unternehmens oder zur Etablierung eines besonderen Produktes. "Wie entsteht ein Produkt?", "Warum wird ein Produkt produziert?", "Was möchte ich einmal werden?".

Du kannst dich noch nicht entscheiden?
Kein Problem. Bei der Kinder Business Week kannst du aus über 60 Workshops wählen und dich bei bis zu 10 Vorträgen und Ideenwerkstätten innerhalb dieser Woche anmelden. Und das kostenlos!

Du würdest gerne kommen, hast aber keine Begleitperson?
Kein Problem. Denn bei der Kinder Business Week werden während der ganzen Woche FreizeitbetreuerInnen auch während der Pausen auf dich achten und dir zudem ein spannendes Rahmenprogramm anbieten. Auch für Snacks und warme Mahlzeiten ist gesorgt.

Also sei dabei! Wir freuen uns auf dich und wünschen dir viel Spaß und interessante Stunden bei der Kinder Business Week in Niederösterreich.


Mag. Nikolaus Angermayr,
Geschäftsführer Media Guide Events Gmbh und Initiator:

Die Kinder Business Week ist ein Lebens- und Kommunikationsprojekt, bei dem viele der besten UnternehmerInnen Österreichs in Kontakt und Austausch mit der Jugend treten. Damit wird der Forderung nach dem bestmöglichen Input in unsere Jugend entsprochen, des weiteren wird hierbei nicht im klassischen Sinn Wissen vermittelt, sondern Wege und Ideen von erfolgreichen Menschen erlebbar gemacht.

Es wird entscheidend für die erfolgreiche Zukunft unseres Landes sein, ob es gelingt, kreative, selbständig denkende und handelnde Bürger mit einer humanistischen Einstellung zu entwickeln. Dies wird auch dazu führen, dass rein von Habgier und ausschließlich von Vorteilsdenken geprägtes Handeln zunehmend von Achtsamkeit und partnerschaftlichen Verhaltensweisen abgelöst wird. Leider haben ganze Branchen vergessen - dass der Mensch im Mittelpunkt des wirtschaftlichen Handelns stehen muss, um der Tätigkeit einen nachhaltigen Sinn zu geben, der über reinen Profit hinausreicht.

Erzählen Sie Ihren Kindern von der Kinder Business Week!

"Denn, sie können fortführen was wir begonnen haben. Mit auf den Weg sollten wir ihnen unseren Glauben und unsere Träume und unsere lieben Gedanken geben!"
(Khalil Gibran, Philosoph)